Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Laufende Forschungsvorhaben, Stand April 2015

Betreute F+E-Vorhaben

  • Wissenschaftliche Begleitung von ASCOBANS
  • Analyse ökologisch bedeutsamer Meeresgebiete auf der "Hohen See" der Weltmeere
  • Begleitung des UNGA-Prozesses zum Biodiversitätsschutz der Hohen See (BBNJ Pozess-/Biodiversity Beyond National Jurisdiction)
  • Gefährdung und Schutz der Haie und Rochen in den deutschen Meeresgebieten der Nord- und Ostsee
  • Fachliche Analyse der Bedeutung von Meeresschutzgebieten für die marine biologische Vielfalt der Antarktis – unter besonderer Berücksichtigung des Walschutzes
  • Ermittlung des Einflusses der Bauphase der Windparke „Butendiek“ und „Amrumbank West“ im SCi „Sylter Außenriff“ auf Schweinswale (Phocoena phocoena)
  • Wissenschaftliche und naturschutzfachliche Begleitung zur Ausweisung von marinen Schutzgebieten in der Arktis und in der Antarktis im Rahmen von CCAMLR
  • lndividuenspezifische genetische Populationszuordnung baltischer Schweinswale mittels hochauflösender Single Nucleotide Polymorphisms (SNPs)-Technologie

Vorhaben aus dem Sachverständigentitel

  • derzeit keine

Verbändeförderung

  • Take Off MSRL

Vorhaben aus dem AWZ-Titel

  • Durchführung der Vorschriften des BNatSchG und der aufgrund dieses Gesetzes erlassenen Vorschriften sowie der Vorschriften des USchadG - AWZ-Bereich
  • Verwaltungsvereinbarung über Bestandsleistungen zur Schaffung eines Ordnungsrahmens für Maßnahmen im Bereich der Meeresumwelt (MSRL-Sekretariat)
  • Erforschung und Entwicklung von Schutzmaßnahmen für marine Arten und Lebensräume im Kontext internationaler Konventionen
  • Leitung der neuen OSPAR-Arbeitsgruppe „ICG POSH“ (Programmes on Species and Habitats)
  • AWZ-Projekt 1: Erarbeitung von Pflege- und Entwicklungsplänen für die Meeresschutzgebiete in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone einschließlich Unterstützung des Prozesses zur Fertigstellung der Schutzgebietsverordnungen
  • AWZ-Projekt 3: Wirbeltiermonitoring (einschl. Seevogelerfassung - Vogelzug + Rastvögel)
  • AWZ-Projekt 4: „Erfassung, Bewertung und Kartierung benthischer Arten und Biotope“ (Fortsetzung Cl 4 mit Teilaspekten Cl 6 + Cl 9)
  • AWZ-Projekt 6: Flächendeckende Sedimentkartierung
  • Cluster 7: Auswirkungen von Unterwasserschall auf marine Wirbeltiere
  • AWZ-Projekt 8: „Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen für den deutschen Meeresnaturschutz (inkl. PMCE 2015)“ (Fortsetzung Cl8)
  • Cluster 9: Wissenschaftliche Grundlagen für ein ökosystemgerechtes Fischereimanagement in der deutschen AWZ (zwei Teilprojekte)


 

Zurück zur  Übersicht

Die Abteilung Meeresnaturschutz

 Kontakt, Aufgaben und Themenschwerpunkte

Forschungsvorhaben

 Liste der Publikationen