Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Veranstaltungen


Aufgeführt sind hier die Veranstaltungen, die vom Bundesamt für Naturschutz durchgeführt oder gefördert werden. Die Veranstaltungen an der Internationalen Naturschutzakademie Insel Vilm des BfN finden Sie im   INA -Kalender


Der Workshop   UNESCO -Biosphärenreservate in Afrika - Forschung trifft Entwicklung zur Umsetzung der Globalen Nachhaltigkeitsagenda 2030 findet am Donnerstag, den 11. Mai 2017 im BfN Bonn statt. Im Fokus steht der strategische Mehrwert von Biosphärenreservaten an der Schnittstelle von Forschung und Entwicklung in der Kooperation deutscher Akteure mit Partnern in Entwicklungsländern zur Umsetzung der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs). Weitere Infos zur Zielsetzung, Zielgruppe, Programm und Teilnahmemöglichkeit finden Sie auf der Veranstaltungswebseite. Der Workshop wird vom BfN in Zusammenarbeit mit BMUB, BMBF, BMZ, DUK, DLR Projektträger, GIZ und der KfW veranstaltet.

 weitere Informationen


Menschen sitzen in einem Park

Vom 27.–29. Juni 2017 findet im Wissenschaftszentrum CAESAR in Bonn die BfN/ENCA European Conference on „Biodiversity and Health in the Face of Climate Change – Challenges, Opportunities and Evidence Gaps“ statt.

Die Konferenz bringt Experten für biologische Vielfalt, Gesundheit und Klimawandel zusammen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Natur zu Gesundheit und Wohlbefinden angesichts steigender Temperaturen und anderer Auswirkungen des Klimawandels beitragen kann.

Anmeldung mit Frühbucherrabatt bis zum 3. April möglich

Weitere Informationen zur  Konferenz und Anmeldung